Villa Biber

Projektbeschreibung

Die repräsentative, freistehende Mehrfamilien-Villa wurde im Jahr 1928 auf einem ca. 1.100 m² großen Grundstück erbaut und präsentiert sich in einem gepflegten Zustand.

Die Räumlichkeiten der stilvoll gestalteten Villa bieten auf insgesamt drei Etagen mit jeweils einer Wohnung + Souterrain mit viel Platz und Gestaltungsfreiraum. Dabei stellt die repräsentative Wohnung im Hochparterre mit ca. 204 m² das Herzstück der Villa dar. Diese Einheit besitzt einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit Zugang zur Sonnenterrasse. Grundrissänderungen wie eine offene Küche oder eine Variante bestehend aus Wohnen und Arbeiten sind hier nach Belieben realisierbar.

Das Souterrain und die Hochparterre Wohnung sind sofort bezugsfrei und können verbunden werden, alternativ kann das Souterrain auch als Einliegerwohnung separat vermietet oder genutzt werden.

Die Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss sind aktuell vermietet und können als Kapitalanlage dienen und/oder per begründeten Eigenbedarf (keine Sperrfristen!) auch zeitnah eigengenutzt werden.

Das große Grundstück bietet enormes Gestaltungspotenzial. Hierzu liegt ein Entwurf für ein Gartenkonzept vor, welches unter anderem einen Carport für mehrere Fahrzeuge, sowie einen natürlich angelegten Schwimmteich umfasst.

Projektdaten

Projektname

Villa Biber

Adresse

Biberacher Weg 4, 12247 Berlin

Objektart

Villa

Grundstücksgröße

1.100 qm

Wohnfläche

530 qm

Baujahr

1928

Status

Vertrieb

Projektstart

2022

Kaufpreis

2.98 Mio.

Ausstattung und Planung

Grundrisse
Villengarten

Die Ausstattung umfasst die altbautypischen Details wie Fischgrätenparkett, Stuckdecken bis 3,6m, Wandvertäfelungen und Schiebe-/Flügeltüren. Die Wohnungen sind überwiegend mit Einbauküchen, Freisitzen und Tageslichtbädern ausgestattet Das Haus selbst befindet sich in einem gepflegten Zustand und wurde regelmäßig instandgehalten. Derzeit werden noch letzte Arbeiten an Dach, Regenrinnen und Fassade durchgeführt, die im September 2022 abgeschlossen werden. Ein aktuelles Gutachten schließt wesentliche Mängel aus. Die Ölzentralheizung hat in 2020 einen neuen Brenner erhalten und funktioniert einwandfrei. Ein alternatives Energiekonzept ist möglich und wird derzeit hoch subventioniert. Das Grundstück ist Altlastenfrei. Es steht nicht unter Denkmalschutz und befindet sich weder in einem Sanierungs- noch Milieuschutzgebiet. Es liegt eine Abgeschlossenheitsbescheinigung vor. Die Villa unterliegt nicht dem Umwandlungsverbot (unter 5 Wohneinheiten), sodass auf Wunsch das Haus auch sofort in 3-4 Eigentumswohnungen aufgeteilt werden kann.

Carport

für 2-3 PKWs möglich.

4 Wohneinheiten

mit jeweils 3-4 Zimmern

Terrasse

mit Ausgang zum Garten

Parkett

Fischgrätenparkett

Kamin

Holzbefeuert

Deckenhöhe

bis zu ca. 3,65 Meter

Flügeltüren

und Schiebetüren

Keller

Vollunterkellert

Lage

Der Biberacher Weg in Berlin-Steglitz ist eine ruhige Seitenstraße mit wenig Verkehr, Baumbewuchs, Pflaster und überwiegender Villenbebauung.

Wie kaum einem anderen Bezirk gelingt es Steglitz, eine harmonische Brücke zwischen dem weltgewandten Leben einer Metropole und der bürgerlichen Zurückhaltung vorgelagerter Ortsteile zu schlagen. Weltstädtische Shoppingmalls, hochklassige Hotels, berühmte Kinos und Theatersäle führen in dem zum Dualbezirk Steglitz Zehlendorf gehörenden Ortsteil ein harmonisches Nebeneinander mit verträumten Ortslagen, gemütlichen Lokalen und ruhigen Seitenstraßen.

Das Stadtbild ist je nach Wohnlage geprägt durch stattliche Altbauten sowie Einfamilienhäusern und Villen, die teilweise großzügige Vorgärten zieren. Kultureinrichtungen wie der „Schwarzsche Villa“ in der Grunewaldstraße oder das Schlosspark Theater offerieren ihre kurzweiligen Programme, Cafés und Restaurants ihre Köstlichkeiten, Fachärzte aller medizinischen Disziplinen ihre medizinischen Leistungen. Kindergärten und Schulen, darunter vier Gymnasien, eine Volkshochschule und eine Kunstschule sorgen für ein umfassendes Bildungsangebot. Die Schloßstraße mit ihren drei riesigen Shoppingmalls zählt zu den beliebtesten Einkaufsmeilen Berlins. Neben der U- und der S-Bahn führen etliche Tagesbuslinien sowie Metro-, Nacht- und Expressbuslinien durch das gesamte Wohngebiet. Das Personennahverkehrsnetz verbindet nicht nur die einzelnen Ortslagen miteinander, sondern ermöglicht auch ein bequemes Erreichen der Berliner City sowie aller anderen Gegenden der Hauptstadt.

Wohnung - Lage
Zimmer
Wohnfläche
Status - Grundriss
GARTEN
- EG links
-
- qm
Status

Kontakt

Open House Besichtigungen

sprewater GmbH